Diese Windows-Shortcuts sollten Sie kennen

Wer täglich am Computer arbeitet, versucht, gängige Aufgaben möglichst schnell durchzuführen. Immer erst mit dem Mauszeiger die richtigen Buttons zum Markieren, Kopieren und Einfügen zu finden, kostet Zeit. Aber es geht auch schneller: Sie müssen dafür lediglich die Windows-Shortcuts kennen. Gemeint sind Tastenkombinationen für Windows, mit denen Sie Kurzbefehle in Windows ausführen können, für die Sie sonst umständlich die Maus verwenden müssten. Die Tastenkürzel für Windows 7, 8.1 und 10 in diesem Artikel sparen Zeit und helfen Ihnen, produktiver zu arbeiten.

Wie funktionieren Windows-Shortcuts?

Das Prinzip ist ganz einfach erklärt: Um einen bestimmten Kurzbefehl in Windows auszuführen, müssen Sie einfach die richtigen Tasten gleichzeitig drücken. In der folgenden Übersicht verbinden wir die betreffenden Tasten mit einem „+“. Halten Sie die Taste vor dem „+“ gedrückt und drücken Sie dann die Taste danach. Damit die Übersicht klar verständlich ist, hier die wichtigsten Tasten:

  • „Strg“ – befindet sich meist ganz links unten auf der Tastatur. Auf englische Tastaturen heißt diese Taste „Ctrl“.
  • „Umschalt“ – wird zur Eingabe von Großbuchstaben verwendet und ist meist an einem Pfeil nach oben zu erkennen. Auf vielen Tastaturen gibt es die Taste zweimal, je einmal rechts und links neben den Buchstaben.
  • „Windows“ – die Taste mit dem Windows-Logo , meist links neben der Leertaste
  • „Alt“ – meist links neben der Leertaste. Achtung, verwechseln Sie diese Taste nicht mit „Alt Gr“!
  • „Alt Gr“ befindet sich rechts neben der Leertaste. Sie ist nicht unentbehrlich und kann daher auf einigen Tastaturen fehlen.
  • „F1-12“ – die Funktionstasten befinden sich ganz oben auf der Tastatur
  • „Tab“ – meist auf der linken Seite der Tastatur, mit zwei gegeneinander gerichteten Pfeilen gekennzeichnet

Tipp

Laden Sie sich die Tabelle als PDF-Dokument herunter und drucken sie aus. Neben den Computer gelegt ist sie dann ein eine nützliche Arbeitshilfe. Mit der Zeit  nutzten Sie dann die Kurzbefehle ganz automatisch.

Liste herunterladen

Sie finden auf der Seite noch weitere interessante Downloads, die Sie sich auch gerne herunterladen dürfen. Bedienen Sie sich!


Wenn Sie keine neuen Informationen mehr verpassen wollen? Na, ja, dann melden Sie sich doch einfach zu unserem Info-Brief an. Kostet nichts,tut nicht weh und wenn es nicht gefällt, können Sie sich mit einem Klick wieder austragen.

INFO - BRIEF


Finden Sie diese Informationen nützlich? Gerne dürfen Sie diese Informationen mit Ihren Freunden teilen.