7 / 100 SEO Punktzahl

Mittelstandskurier

Bürgersolar

Sicherheit – Rendite – Klimaschutz und Steuervorteil – Sonnenrente

 

  • Der Käufer erwirbt Realeigentum – also ein autarkes Wirtschaftsgut – jederzeit wieder veräußerbar
  • All Risk Absicherung inkl. Ertragsausfall
  • Zur Sicherheit wird eine Dienstbarkeit mit einer Laufzeit von 20 Jahren + Option 2 x 5 Jahre im Grundbuch Abt. II eingetragen
  • Der Käufer hat sofortige Erträge durch Stromeinspeisung in Höhe von ca. 7 % – 10% p.a
  • Diese Erträge werden nach Ausgleich der Kosten monatlich ausbezahlt
  • Diese Einnahmen / Rendite ist auf 20 Jahre durch das EEG gesichert und garantiert
  • Der Kaufpreis wird nach amtlichen Afa-Tabellen § 7 g abgesetzt
  • Dadurch minimiert sich die Steuerlast auf die Einnahmen
  • Erfahrene Hersteller/Verwalter: Seit 2009 im Anlagebau tätig, verbunden mit professioneller Vollwartung – regelmäßige Kontrollen und Instandhaltung stellen die optimale Leistungsfähigkeit Ihres Solarkraftwerks sicher.
  • Standort der Anlagen in Deutschland – Rechtssicherheit
  • Ausgereifte Technik
  • IAB von 40 % vom Anschaffungspreis (max. 200.000 Euro) kann in Absprache mit dem Steuerberater gebildet werden !
  • Fördermittel, Zuschüsse > 30%

Weiterführende Antworten finden Sie  hier auf der FAQ Seite.

Gute Gründe für eine sinnvolle Investition in ein Bürersolarkraftwerk.

7 – 8 % Ertrag pro Jahr nach Abzug aller Kosten 
In der Regel kein Einsatz von Eigenkapital bis 100.000 € (Zuschüsse)
Sie senken Ihre Steuerlast drastisch. Rückwirkend 2018 und 2019

Beispiel

35.000 € zu versteuerndes Einkommen (ledig)  Invest 92.000 € 
Steuererstattung 2018 (Beispiel) 8.163 €
Steuererstattung 2019 (Beispiel) 5.173 €
13.336 €

Zusäztliches monatliches Einkommen

Sonnenrente ab dem 10 ten Jahr 543 €
Sonnenrente vom 21 – 29 Jahr 884 €

Aktuell stehen Investitutionen in mehreren deutschen Städten und Landkreisen zur Verfügung. Z. Bsp.: Nürnberg, Thüringen, Stuttgart, Leipzig und andere.

Mehr Informationen?

Sie können uns bei Fragen oder Ideen jederzeit kontaktieren, am liebsten telefonisch. Um Rahmenparameter abzusprechen, das geht oft schneller als in dutzenden E-Mails oder Whatsapp.

Keine Neuigkeiten mehr verpassen? Abonnieren Sie den kostenlosen "Mittelstandskurier" Keine Sorge, Sie werden nicht mit E-Mails überschwemmt. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder austragen.
Seien Sie willkommen.

Sehr gerne dürfen Sie diese Seite mit Ihren Freunden teilen. So manch einer wird sich freuen oder sich sogar für diesen Tipp bedanken!