Kfz-Versicherung vergleichen

Sie haben jährlich die Chance, Ihre KFZ Versicherung bis zum 30.11. zu kündigen und eine neue Versicherung abzuschließen. Daher gibt es vor allem im Oktober und November einige attraktive Sonderangebote. Insbesondere während dieses Zeitraums lohnt es sich, einen Kfz-Versicherungsvergleich durchzuführen.
Damit Sie das bestmögliche Sparpotenzial aus Ihrem Versicherungsvergleich rausholen können, machen Sie sich zu folgenden fünf Themen Gedanken, da diese Ihre Beitragshöhe mitentscheiden:

  1. Welcher Versicherungsschutz macht Sinn?
  2. Wie hoch ist Ihre Selbstbeteiligung?
  3. Welche Gründe für Rabatte bieten sie?
  4. Sollten Sie jeden Schaden vom Versicherer regulieren lassen?
  5. Bis wann sollten Sie Ihren Tarif kündigen?

Jeder Vierte hat nach aktuellen Schätzungen noch nie seine Autoversicherung gewechselt und jeden Preisanstieg mitgemacht.

Kündigung Ihrer Versicherung

Um eine neue Kfz-Versicherung abschließen zu können, müssen Sie Ihre aktuelle Versicherung kündigen. Hierzu haben Sie in der Regel jährlich bis zum 30.11. die Möglichkeit. Die Kündigungsart kann zwischen den Versicherern variieren, muss in der Regel aber schriftlich erfolgen.
Ein Sonderkündigungsrecht haben Sie immer, innerhalb vier Wochen nach einer Schadensregulierung oder wenn Ihre Versicherung Ihren Beitrag anpasst. Dann haben Sie auch unabhängig des Stichtages am 30.11. die Chance, Ihre Kfz-Versicherung zu wechseln.
Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und ermitteln Sie Ihr persönliches Sparpotenzial.
Dabei sind Einsparungen im hohen dreistelligen Bereich möglich.

Tipp: Nur weil Ihr Kfz-Beitrag sinkt, heißt das nicht auch, dass Ihre Versicherung die Beiträge reduziert hat. Oftmals müssen Sie einen geringeren Beitrag nur deshalb zahlen, weil Sie in einer günstigeren Schadenfreiheitsklasse gelandet sind.

Sichern Sie sich daher einen günstigeren Beitrag. Probieren Sie einfach den Tarifrechner. Es geht ganz einfach. Wenn sie sich dann für einen Wechsel entscheiden geht dies ebenfalls ganz einfach. Probieren geht über studieren.

Wer etwas nicht weiß ist dumm, wer nicht fragt bleibt dumm.
(Chinesisches Sprichwort)